Niedersachsen News ! Niedersachsen News & Infos Niedersachsen Forum ! Niedersachsen Forum Niedersachsen Kleinanzeigen ! Niedersachsen Kleinanzeigen Niedersachsen Videos ! Niedersachsen Videos Niedersachsen Fotos ! Niedersachsen Fotos Niedersachsen WEB-Links ! Niedersachsen Links Niedersachsen Lexikon ! Niedersachsen Lexikon
Niedersachsen News & Niedersachsen Infos & Niedersachsen Tipps

 Niedersachsen-Infos.de: Niedersachsen News, Infos & Tipps!

Seiten-Suche:  
 
 Niedersachsen-Infos.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Who's Online
Zur Zeit sind 77 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Online - Werbung

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Haupt - Menü
Niedersachsen-Infos.de - Services
· Niedersachsen-Infos.de - News
· Niedersachsen-Infos.de - Links
· Niedersachsen-Infos.de - Forum
· Niedersachsen-Infos.de - Galerie
· Niedersachsen-Infos.de - Lexikon
· Niedersachsen-Infos.de - Kalender
· Niedersachsen-Infos.de - Marktplatz
· Niedersachsen-Infos.de - Testberichte
· Niedersachsen-Infos.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Niedersachsen-Infos.de News
· Niedersachsen-Infos.de Rubriken
· Top 5 bei Niedersachsen-Infos.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Niedersachsen-Infos.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Niedersachsen-Infos.de
· Account löschen

Interaktiv
· Niedersachsen-Infos.de Link senden
· Niedersachsen-Infos.de Event senden
· Niedersachsen-Infos.de Bild senden
· Niedersachsen-Infos.de Testbericht senden
· Niedersachsen-Infos.de News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Niedersachsen-Infos.de Mitglieder
· Niedersachsen-Infos.de Gästebuch

Information
· Niedersachsen-Infos.de FAQ/ Hilfe
· Niedersachsen-Infos.de Impressum
· Niedersachsen-Infos.de AGB & Datenschutz
· Niedersachsen-Infos.de Statistiken

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Online - Werbung

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Terminkalender
Juli 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Seiten - Infos
Niedersachsen-Infos.de - Mitglieder!  Mitglieder:479
Niedersachsen-Infos.de -  News!  News:10.957
Niedersachsen-Infos.de -  Links!  Links:68
Niedersachsen-Infos.de -  Kalender!  Events:0
Niedersachsen-Infos.de -  Lexikon!  Lexikon:1
Niedersachsen-Infos.de - Forumposts!  Forumposts:153
Niedersachsen-Infos.de -  Galerie!  Galerie Bilder:3.500
Niedersachsen-Infos.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Parteien News & Infos
News & Infos zu Parteien in Niedersachsen

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Online Web Tipps
Werbung zooplus h-i-p

Niedersachsen-Infos.de: Niedersachsen News & Niedersachsen Infos & Niedersachsen Tipps - rund um's Niedersächsische !

Niedersachsen News! Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

Geschrieben am Mittwoch, dem 22. März 2017 von Niedersachsen-Infos.de


Niedersachsen News
Niedersachsen-Infos.de - Niedersachsen Infos & Niedersachsen Tipps | Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zum Urteil des Landgerichtes Offenburg:

Lahr (ots) - Die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erstreitet ein weiteres sensationelles Urteil für einen geschädigten VW Tiguan Fahrer.

Erneut ergeht ein verbraucherfreundliches Urteil im VW Skandal: das Landgericht Offenburg, 3 O 77/16 (nicht rechtskräftig) hat einen VW Händler mit Urteil vom 21.03.2017 verurteilt, einen neuen VW Tiguan aus der aktuellen Serienproduktion mit der Euro-6-Norm zu liefern gegen Rückgabe des manipulierten VW Tiguan, ohne dass der Geschädigte eine Nutzungsentschädigung bezahlen muss.

Nachdem bereits im Januar das Landgericht Regensburg, 7 O 967/16 einen Seat Händler zur Nachlieferung eines Seat Alhambra verurteilt hat, ist ein weiteres sehr verbraucherfreundliches Urteil zu Gunsten eines Geschädigten ergangen.

Der Geschädigte hatte von einem VW Händler aus dem Ortenaukreis im Januar 2014 einen neuen VW Tiguan Bluemotion 2,0l TDI mit 177 PS erworben. Nach Aufdeckung des VW-Skandals musste der Geschädigte feststellen, dass auch sein Fahrzeug vor den Manipulationen durch VW (Motor EA 189) betroffen ist.

Im Januar 2016 verlangte der Kläger über die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Nachlieferung eines neuen VW Tiguan gegen Rückgabe des manipulierten Tiguan ohne eine Nutzungsentschädigung bezahlen zu müssen. Dies lehnte der Händler jedoch ab, weshalb eine Klage vor dem Landgericht Offenburg erhoben wurde.

Das Landgericht Offenburg hat der Klage nunmehr vollumfänglich stattgegeben und wie folgt verurteilt:

"1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger ein mangelfreies, fabrikneues typenidentisches Ersatzfahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion des Herstellers mit identischer technischer Ausstattung wie das Fahrzeug VW Tiguan, FIN: nachzuliefern, Zug um Zug gegen Rückübereignung des mangelhaften Fahrzeugs VW Tiguan, FIN:

2. Es wird festgestellt, dass sich die Beklagte mit der Neulieferung und mit der Rücknahme der in Ziffer 1 genannten Fahrzeuge in Verzug befindet.

3. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger von den durch die Beauftragung der Prozessbevollmächtigten des Klägers entstandenen vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten in Höhe von 1.642.20 Euro nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 17.04.2016 freizustellen.

4. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte."

Das Landgericht Offenburg begründet seine Entscheidung wie folgt:

Der VW Tiguan ist mit einem Sachmangel behaftet, weil Einkäufer erwartet, dass das Fahrzeug den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Dies ist nach Ansicht des Landgerichts Offenburg nicht der Fall, weil ein Entzug der Betriebserlaubnis drohe.

Das Landgericht Offenburg führt dann wörtlich weiter aus:

"b) Damit kann der Käufer nach seiner Wahl gemäß § 437 Nr. 1, § 439 Abs. 1 BGB Nachlieferung eines mangelfreien Fahrzeugs oder die Beseitigung des Mangels verlangen. Im Streitfall hat der Kläger die Nachlieferung gewählt, so dass er einen Anspruch auf Lieferung eines fabrikneuen Pkw VW Tiguan hat.

aa) Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass die Nachlieferung nach § 439 Abs. 3, § 275 BGB unmöglich wäre. Denn die Nachlieferung des streitgegenständlichen Pkw ist nicht unmöglich.

(1) Vorliegend lag eine Gattungsschuld vor. Eine Ersatzlieferung wird erst dann unmöglich, wenn die gesamte Gattung untergegangen bzw. mangelhaft ist (Palandt/Weidenkaff, BGB, 76. Aufl., § 439 Rn. 15). Im Streitfall ist zwar davon auszugehen, dass alle Fahrzeuge des Typs Tiguan aus der 1. Baureihe mit dem Dieselmotor EA 189 mangelbehaftet sind.

(2) Die Nachlieferung ist aber durch die Überlassung eines Fahrzeugs der aktuellen Baureihe des Tiguans, also des "Tiguan II", mit dem anderen Motor möglich. Der Auffassung der Beklagten, dass die Fahrzeuge der aktuellen Serienproduktion des Typs Tiguan einer anderen Gattung angehören, kann nicht gefolgt werden.

Eine Gattung bilden alle Gegenstände, die durch gemeinschaftliche Merkmale (Typ, Sorte, u.U. auch Preis) gekennzeichnet sind und sich dadurch von anderen Gegenständen abheben. Über die Abgrenzung entscheidet der Parteiwille (Palandt/Grüneberg, BGB, 76. Aufl., § 243 Rn. 2).

Im Streitfall ist demnach die Regelung unter 6. der Neuwagen-Verkaufsbedingungen der Beklagten, die unstreitig in den Kaufvertrag mit einbezogen waren, zu berücksichtigen. Dort heißt es u.a.: "Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers während der Lieferzeit bleiben vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind.

Sofern der Verkäufer oder Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstandes Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein daraus keine Rechte begründet werden."

Der Motor des "Tiguan II" hat 10 kw mehr (140 kw statt 130 kw) und erfüllt anstelle der EURO-Norm 5 die EURO-Norm 6. Weiterhin ist der "Tiguan II", gegenüber dem "Tiguan I", wie aus dem von den Beklagten eingereichten Artikel in der Zeitschrift Auto Motor Sport (Anlage B 10) ersichtlich, um einige Zentimeter größer, hat mehr Ladevolumen und die technische Ausstattung und das Design wurden leicht abgeändert.

Diese Änderungen sind jedoch nicht so erheblich, dass man davon ausgehen könnte, dass der "Tiguan II" einer eigenen Gattung angehören würde.

Der Vergleich der in der Anlage B 10 abgedruckten Lichtbilder ergibt eindeutig, dass die Abweichungen optischer Art als gering zu bewerten sind. Auch die technischen Veränderungen stellen nur leichte Veränderungen dar und sind nicht erheblich.

Die Abweichungen sind gesamt als gering zu bewerten und wären dem Kunden nach Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen zuzumuten, falls die Volkswagen AG nach der Bestellung, aber vor der Auslieferung des Fahrzeugs an den Kläger die Produktion des "Tiguan I" eingestellt und auf den "Tiguan II" umgestellt hätte.

Soweit die Beklagte darauf verweist, der "Tiguan II" basiere auf einem neuen modularen Querbaukasten, ist das unerheblich. Derartige technische Details sind in aller Regel für einen Verbraucher, der sich einen Pkw kauft, nicht von Bedeutung und ihm zumeist nicht einmal bekannt.

Zudem verpflichtet Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen den Käufer gerade, auch Konstruktions- und Formänderungen hinzunehmen, sofern diese für ihn zumutbar sind, was hier wie ausgeführt angesichts der nur geringen optischen und technischen Veränderungen vorliegt.

bb) Die Beklagte ist auch nicht wegen Unverhältnismäßigkeit der Kosten der Nachlieferung berechtigt, diese zu verweigern mit der Folge, dass der Käufer nur noch Mangelbeseitgung verlangen könne, § 439 Abs. 3 BGB.

Die Feststellung der Unverhältnismäßigkeit erfordert grundsätzlich eine umfassende Würdigung der in § 439 Abs. 3 BGB genannten Umstände, also der Kosten der vom Käufer gewählten Form der Nacherfüllung, des Werts der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage, ob die andere Art der Nacherfüllung für den Käufer erhebliche Nachteile hätte.

Die Beklagte kann sich für die Unverhältnismäßigkeit der Kosten der vom Kläger gewählten Nachlieferung aber nicht darauf berufen, dass die Nachbesserung durch das Aufspielen des Software-Updates Kosten von unter 100 Euro verursachen würde.

Auf die zwischen den Parteien streitige Frage, welche Kosten für das seitens der Volkswagen-AG geplante Software-Update anfallen und ob das Software-Update für den Kläger zumutbar wäre, kommt es nicht an. Denn zum maßgeblichen Zeitpunkt im März 2016 war die Mängelbeseitigung durch Nachbesserung in Form des Aufspielens eines Software-Updates unstreitig nicht möglich, da das Software-Update noch nicht aufgespielt werden konnte, da die Freigabe des Kraftfahrt-Bundesamts erst im Juli 2016 erteilt wurde.

(...)

(2) Maßgeblich ist demnach die Sachlage spätestens zu dem Zeitpunkt, als die Beklagte mit der Nachlieferung in Verzug geraten ist, also der 08.03.2016. Die maßgebliche Software existierte zu jenem Zeitpunkt noch nicht nicht bzw. hatte jedenfalls noch keine Freigabe vom Kraftfahrt-Bundesamt.

Die vom Kläger gesetzte Frist zur Nacherfüllung durch Nachlieferung zum 07.03.2016 war auch angemessen. Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass der Kläger ihr zur Nacherfüllung eine Frist bis zum Vorliegen des zu jenem Zeitpunkt bereits von der Volkswagen-AG angekündigten Software-Updates hätte setzen müssen.

Die Setzung einer derart langen Frist ist für den Käufer auch unter dem Gesichtspunkt, dass keine Gebrauchseinschränkung des Fahrzeugs vorlag, unzumutbar. Dabei ist zu berücksichtigen, dass der "VW-Abgasskandal" bereits im September 2015 bekannt geworden ist und der Kläger negative Auswirkungen auf den Marktpreis ernstlich befürchten musste.

Aus dem mit der Täuschung eingegangene unternehmerische Risiko von Strafzahlungen, Schadensersatzklagen und einem massiven, geschäftsschädigenden Imageverlust für die Volkswagen AG konnte jedenfalls Anfang 2016 nur der Schluss gezogen werden, dass es für die Ausgestaltung der Motorsoftware wichtige technische Gründe gab und eine andere Lösung technisch gar nicht oder nur mit hohen Kosten möglich sein würde (vgl. LG Hagen, Urteil vom 18.10.2016 -3 O 66/16, juris Rn. 65).

Förden Kläger war Anfang 2016 noch weniger als jetzt abschätzbar, ob und wann für sein Fahrzeug eine technische, vom Kraftfahrt-Bundesamt akzeptierte Lösung gefunden werden würde und ob und wann das über dem Fahrzeug schwebende Risiko des Verlustes der Betriebserlaubnis und des Wertverlusts abgewendet werden kann.

c) Einen Anspruch auf Wertersatz für die vom Kläger gezogenen
Nutzungen nach § 439 Abs. 4, § 346 BGB hat die Beklagte nach §
474 Abs. 1, Abs. 5 BGB nicht. Bei dem Kläger handelt es sich
unstreitig um einen Verbraucher (vgl. Schriftsatz der Beklagten
vom 02.11.2016 S. 38, Band II d.A. S. 401)."

Bei der Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH handelt sich bundesweit um den Marktführer im VW Abgasskandal: mit mehr als 35.000 Geschädigten und mehr als 1.600 laufenden Klageverfahren vetritt und berät die spezialisierte Kanzlei die meisten Betroffenen. Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll teilt mit: "Es handelt sich um ein weiteres Sensationsurteil.

Der Kläger erhält ein neues Fahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion, ohne dass er für die bisherige Nutzung seines manipulierten Fahrzeugs eine Entschädigung an den Händler bezahlen muss. Wir führen bundesweit hunderte Gerichtsverfahren, die auf Nachlieferung ohne Nutzungsentschädigung gerichtet sind.

Bei dem Urteil des Landgerichts Offenburg handelt es sich um einen weiteren Meilenstein in der Rechtsprechung zum VW Abgasskandal. Die Gerichte urteilen zunehmend verbraucherfreundlich."

Pressekontakt:

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Einsteinallee 1/1
77933 Lahr
Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0
Fax: 07821 / 92 37 68 - 889
kanzlei@dr-stoll-kollegen.de
www.vw-schaden.de

Original-Content von: Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema Kaufrecht gibt es hier.)

Ärger um Schadenersatz von VW
(Youtube-Video, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Standard-YouTube-Lizenz, 16.11.2015):

"Bericht aus der ZDF drehscheibe am 10. November 2015 zum Abgasskandal bei VW"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/105254/3591607, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Weitere Niedersachsen Parteien News & Infos auf Parteien-News.de - dem freien Politik & Parteien News Portal mit aktuellen News und Artikeln

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Niedersachsen-Infos.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Niedersachsen-Infos) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Niedersachsen-Infos.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Wattwanderung zum Minsener Oog im Sonnenuntergang

Wattwanderung zum Minsener Oog im Sonnenuntergang
Ratsversammlung des Stadtrats Hannover vom 21.06

Ratsversammlung des Stadtrats Hannover vom 21.06
MORDFALL ANNA LENA: Polizei verhaftet verdächtigen ...

MORDFALL ANNA LENA: Polizei verhaftet verdächtigen  ...

Alle Web-Video-Links bei Niedersachsen-Infos.de: Niedersachsen-Infos.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

The CashBags covern Johnny Cash - Konzert-Zugabe - Hi ...

Brandenburg - Fahrt nach Borne im Fläming - Juli 2017

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...


Alle DPN-Video-Links bei Niedersachsen-Infos.de: Niedersachsen-Infos.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Wildpark-Lueneburg-120406-DSC_0396.JPG

Niedersachsen-Straussenhof-Johannsen-Wins ...

NDW-HanseTag-Lueneburg-120630-DSC_0323.JP ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Niedersachsen-Infos.de: Niedersachsen-Infos.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Niedersachsen
Niedersachsen (saterfriesisch Läichsaksen, niedersächsisch Neddersassen, Abkürzung NI) ist ein Land im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland. Flächenmäßig ist es nach Bayern das zweitgrößte deutsche Land. Landeshauptstadt ist Hannover. Die Agglomerationen der Stadtstaaten Bremen und Hamburg wirken weit nach Niedersachsen hinein. Die Bewohner des Landes Niedersachsen werden ebenfalls Niedersachsen genannt. Geographie: Räumliche Lage: Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Beg ...

Diese Web-Links bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

· Regionale Seiten / Deutschland (10)
· Pflanzen & Tiere (0)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Agrar- & Landwirtschaft News, Infos & Tipps auf agrar-center.de
Beschreibung: Portal mit aktuellen Agrar- & Landwirtschaft News, Infos & Tipps!
Hinzugefügt am: 20.10.2011 Besucher: 210 Link bewerten Kategorie: Gesundheit, Ernährung & Wellness

 LandLeben News, Infos & Tipps auf landleben-infos.de
Beschreibung: Portal mit aktuellen News, Infos & Tipps rund um's ländliche Leben!
Hinzugefügt am: 17.10.2011 Besucher: 180 Link bewerten Kategorie: Lifestyle & Unterhaltung

Diese Forum-Threads bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Niedersachsne Gülleland (Ralphi-K, 14.05.2016)

 Eine neue Landesaufnahmeeinrichtung (Moses32, 14.10.2014)

 Niedersächsische Literatur – Fehlanzeige (Alwin03, 27.03.2015)

 Internet-Portal der Niedersächsischen Landesregierung (Bernd, 30.01.2013)

 Niedersächsisches Rockfestival (EmilioK, 19.08.2016)

Diese Forum-Posts bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

  Ich vermute mal die Trinkwasserqualität wirkt sich auch auf die Psyche aus. Wahrscheinlich wird man dadurch etwas ängstlicher und fühlt sich verfolgt. Es wäre medizinisch abzuklären ob dadurch e ... (Dora39, 16.04.2018)

  Wir wollen mal die Sache nicht so einseitig sehen. Kanzleramtsminister und Merkel-Intimus Peter Altmaier kommt aus dem Saarland. Und der schärfste Justizminister seit Otto Georg Thierack, Heiko ... (Ortwin59, 25.12.2017)

  Du meinst es müsste so etwas wie ein Niedersachsen-Gen geben? Oder es liegt an der Schulbildung, es gibt ja in Deutschland kein einheitliches Schulsystem. Und in Niedersachsens Schulen zählt als ... (DaveD, 09.12.2017)

  Ich könnte jetzt schnoddrig schreiben – Danke für den Hinweis. Aber genau diese Hinweise werden wir brauchen wenn wir nirgends mehr hinfahren können. Türkei hat sich erledigt. England wohl auch ... (DaveD, 19.06.2017)

  Das sind ja fünf Führungen. Man könnte sich also 5Arbeitstage lang Hannover anhand der Fresserei erklären lassen.? Solche Selbstsicherheit kenne ich sonst nur von Franzosen. Ich werde auf alle Fä ... (Dora39, 10.01.2017)

  Es hat hoffentlich mit Schröder, der übrigens in Bielefeld studiert hat, gereicht. Wollen wir doch hoffen, dass nie wieder ein Oberhaupt unseres Landes von hier kommt. Bei Siggi Gabriel habe ich k ... (Hans-Peter, 23.11.2016)

  Es ist eine völlig andere Kaste, wenn man für diese Gruppe Menschen überhaupt einen Namen definieren sollte. Deren Lebensmaxime ist Abkassieren um jeden Preis um damit ihren Ruhestand im Ausland st ... (Otto76, 31.05.2016)

  Herrliche Gegend, kann ich nur weiter empfehlen. Auch mit Kindern ist schön hier, wenn sie denn schon etwas größer sind und Fahrrad fahren können. Wichtig ist natürlich ein guter Rückzugsort wenn ... (Ortwin59, 29.11.2015)

  Und Niedersachsens Spitzenunternehmen macht gerade in den USA eine Bruchlandung. Und über Nacht 20 Mrd. Euro an Börsenwert eingebüßt. Glauben sie an den Dominoeffekt? (Moses32, 23.09.2015)

  Und dann kommen solche Filme raus wie \"Der König von Deutschland\". Mit Veronica Ferrés in einer Hauptrolle. Eigentlich hätte müssen noch Maria Furzzwängler eine Schlüsselrolle bekommen. (Otto76, 21.08.2015)

Diese News bei Niedersachsen-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Nordhessen - Büroräume, Gewerbeflächen, Immobilie, Mietobjekt in Melsungen (PR-Gateway, 18.07.2018)
In optimaler, zentrumsnaher Gewerbelage und idealer Verkehrsanbindung befindet sich ein repräsentatives, helles Bürogebäude mit großzügigen Stell- und Parkplätzen.

Schwalm-Eder-Kreis - Zwischen dem hügeligen Melsunger Bergland im Osten und dem Homberger Hochland im Westen liegt, an der Fulda, die romantische mittelalterliche Kleinstadt Melsungen.

Die schöne Fachwerkstadt ist interessant, nicht nur wegen der Geschichte, sondern auch wegen ihres einzigartigen Flairs und der Nähe zu ...

 Somikon Digitaler HD-Türspion VTK-400 mit WiFi und App (PR-Gateway, 18.07.2018)
Besucher vor der Tür sehen und Gegensprechen

- Leitet Klingelsignal auf das Smartphone weiter

- Nimmt kurze HD-Videos mit Ton auf

- Gegensprech-Funktion per App

- Nachtsicht für beste Sicht im Dunkeln

- Bewegungssensor für Alarm-Funktion

Keinen Besucher verpassen: Ab jetzt weiß man immer, wer vor der Tür steht - egal wo man sich

auf der Welt befindet. Der  auvisio Mobiler Lautsprecher LSS-270 mit Bluetooth (PR-Gateway, 17.07.2018)
Sorgt mit bestem Klang für Party-Feeling

-Bluetooth für kabellose Musik-Übertragung

-Farbige LED-Beleuchtung

-Freisprech-Funktion dank integriertem Mikrofon

Die Musik mit farbenfroher Lichtshow genießen: Der Entertainer von a ...

 
Bauen und Wohnen in Kleinstädten ist im Trend! (PR-Gateway, 17.07.2018)
(Mynewsdesk) Arbeitsplatzwechsel, Wohnraummangel oder Platz für die Familie: kleinere und mittlere Städte gewinnen gegenüber Großstädten an Attraktivität. Denn im Umland sind die Lebenshaltungskosten niedriger und die Lebensqualität höher. Das eigene Massivhaus wird sogar oftmals von Kommunen durch günstiges Bauland gefördert.



Besonders Familien mit Kindern sind durch das Leben in Großstädten gefordert: überfüllte Kitas, Gerangel um einen Platz in der weiterführenden Schule, h ...

 Darmgesundheit: Krankheiten vorbeugen (PR-Gateway, 17.07.2018)
Proktologe aus Hannover erklärt, was hilft

Im Laufe eines Lebens schafft der Darm Unglaubliches. 30 Tonnen Nahrung verdaut er - das durchschnittliche Gewicht eines ausgewachsenen Buckelwals. Darüber hinaus spielt er eine entscheidende Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern. Entsprechend empfiehlt es sich, auf das empfindliche Organ besonders acht zu geben. "Ausgiebige, fettige Nahrung, wenig frisches Obst und Dauerstress überlasten den Darm und führen zu weitreichenden Problemen", u ...

 Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abschaffen (PR-Gateway, 17.07.2018)
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesländer auf, die Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abzuschaffen. Durch diese räumliche Beschränkung ist es für viele Flüchtlingskinder nicht oder nur eingeschränkt möglich, Angebote der Kinder- und Jugendhilfe wahrzunehmen, beispielsweise Ferienfahrten oder in Sportvereinen. Mit der Residenzpflicht wird die Bewegungsfreiheit innerhalb Deutschlands für Asylbewerber und Geduldete eingeschränkt. Nach einer aktuellen Recherche des Deutschen Kinderhil ...

 Online Marketing Seminare und Webinare von TILL.DE (TILLDE, 17.07.2018)
Braunschweig 17.07.2018 - Im Juli und August 2018 bietet die Internetagentur TILL.DE wieder Seminare zum Thema Online Marketing an. Die Termine finden in Braunschweig, Hannover, Leipzig und Hamburg statt. Zusätzlich gibt es Webinar-Termine, die über eine online Teilnahme belegt werden können.

Das Google AdWords Seminar behandelt die Schaltung von Werbung in der Suchmaschine “Google”. Neben der optimalen Marketingstrategie mit AdWords werden auch praktische Themen wie die Einrichtu ...

 Intensivere Kontrollen nach Verschärfung der Düngeverordnung: 2.400 Verstöße gegen Düngeregeln in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen! (Niedersachsen-Infos, 13.07.2018)
Zu Verstößen gegen Düngeregeln in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen:

Osnabrück (ots) - Häufung in Bundesländern mit höchster Schweinedichte / Bundesministerium: Mehr Beratung für Bauern nötig!

Die Kontrollbehörden in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr etwa 2400 Verstöße gegen Düngeregeln festgestellt. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Freitag).

Fast 1000 der Ordnungswidrigkeitsverfahren in den Bundesländern ...

 ?Verstehen und verstanden werden wie Hördefizite auf Mitmenschen wirken (PR-Gateway, 12.07.2018)
(Mynewsdesk) FGH, 2018 ? Wenn in Gesprächen mit ?wie bitte?? oder ?verstanden?? nachgefragt werden muss, scheint offensichtlich etwas mit der Verständigung nicht zu klappen. Gründe dafür gibt es mehrere, da Hören und Verstehen in vieler Hinsicht ein komplexer Vorgang ist, der zudem durch äußere Einflüsse schnell gestört werden kann. Diese beiden Fragen zeigen aber auch, dass Kommunikation mehr als eine Seite hat und keine Sackgasse ist. Denn es gibt sowohl die Perspektive derjenigen, die schlech ...

 Sensation im VW Skandal: Die Oberlandesgerichte Karlsruhe und Oldenburg wollen VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung verurteilen! (Niedersachsen-Infos, 12.07.2018)
Zum VW Abgasskandal:

Lahr (ots) - Im VW Abgasskandal sind zwischenzeitlich massenhaft Urteile zulasten Volkswagen AG und der Händler ergangen. Erste Oberlandesgerichte haben auch hinsichtlich der Händler entschieden.

Soweit ersichtlich hat jedoch bisher kein Oberlandesgericht zulasten der Volkswagen AG selbst entschieden bzw. dahingehend Hinweise erteilt. Nunmehr haben sich das Oberlandesgericht Oldenburg und das Oberlandesgericht Karlsruhe erstmals im Rahmen von Hi ...

Werbung bei Niedersachsen-Infos.de:





Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

 
Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Video Tipp @ Niedersachsen-Infos.de


Wiesbaden - ITB 2018 - 08.03.2018

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Online Werbung

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Niedersachsen News
· Weitere News von Niedersachsen-Infos


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Niedersachsen News:
Flugveranstalter Schauinsland-Reisen wächst beim Umsatz erneut zweistellig / Reisepreise bleiben für 2012 stabil // Programm-Highlights 2012: individuellere Angebote im Fokus und zehn Prozent mehr Hot


Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Online Werbung

Niedersachsen-Infos.de - Infos News & Tipps @ Niedersachsen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Niedersachsen-Infos.de - rund ums Thema Niedersachsen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!